Skulptur 02 – Gipsguss mit Sockel

Ideengeber für die 2. Skulptur war Nicandra physaloides, die Giftbeere.  Die hauchdünnen Kelchblätter verbergen die umschlossene Frucht.

 

Skulptur 02 – Gipsguss mit Sockel

Die umhüllenden Flächen lassen mit ihrer Form das Geheimnis ihres  kugeligen Inhalts erahnen . Mit dem Umschreiten der Skulptur wird dies Thema von der naturnahen Form fortschreitend geometrischer formuliert.

Skulptur 01 – Gipsguss mit Sockel

Arbeitsprozess aus der Werkstatt:

 

Skulptur 01